Microsoft Ideafest: Jetzt bewerben!

ms-ideafest-klein.jpg

Non-Profits und digitale Transformation – das ist das zentrale Thema der Workshops, die für zehn gemeinnützige Organisationen auf dem „Microsoft Ideafest“ am 3. und 4. Juli in München stattfinden. Gemeinsam mit unserem Partner Microsoft Deutschland sucht Stifter-helfen für diese zweitägige Veranstaltung Non-Profits, die vor einer konkreten Herausforderung stehen und auf der Suche nach Lösungsansätzen, Handlungsempfehlungen oder einer individuellen Digitalisierungsstrategie sind.

„Gemeinsam gewinnen, einfach Neues machen“

Das Microsoft Ideafest findet mit über 1.500 Microsoft-Mitarbeitern in der Microsoft-Zentrale in München, Walter-Gropius-Straße 5, statt. Unter dem Motto „Gemeinsam gewinnen, einfach Neues machen“ werden an zwei Tagen mit circa 50 Mitarbeitern je Einzelworkshop Lösungsansätze für die ausgewählten Organisationen und ihre Herausforderung entwickelt.

Wanted: Ihre größte Herausforderung

Welche digitalen Herausforderungen können Sie zum Microsoft Ideafest mitbringen? Damit Sie wissen, wonach wir suchen, hier ein paar Beispiele:

  • Vielleicht steht Ihre Organisation vor großen Datenbergen? Sie wollen diese analysieren und visualisieren, um wichtige Trends zu identifizieren und Ihre Wirkung zu erhöhen.
  • Oder Sie haben zahlreiche Freiwillige mit unterschiedlichen Fähigkeiten und zeitlichen Verfügbarkeiten? Sie müssen diese effizient und effektiv managen, wissen aber nicht wie.
  • Sie suchen nach einer kreativen digitalen Marketingstrategie, wollen neue Zielgruppen ansprechen und wünschen sich frische Ideen?

Wie auch immer Ihre größte Herausforderung aussieht, Microsoft unterstützt Sie, damit Ihre Organisation die Vorteile von moderner Technologie voll ausschöpfen kann. Gemeinsam mit einer Gruppe aus Microsoft-Experten erarbeiten Sie Lösungswege zu Ihrer Problemstellung.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle Non-Profit-Organisationen, die auf Stifter-helfen registriert und für Microsoft-Produkte förderberechtigt sind.

Darüber hinaus sollte sich die Organisation auf dem Weg der Digitalisierung befinden und konkreten Unterstützungsbedarf bei ihrer digitalen Transformation haben. Während der zwei Tage ist die Organisation vor Ort mit mindestens einer Person vertreten und bringt eine kurze Präsentation zu ihrer Herausforderung mit. Vorab gibt es seitens Microsoft einen Call mit den ausgewählten Organisationen, um jede Herausforderung besser zu verstehen.

Um mitzumachen, füllen Sie einfach das Online-Bewerbungsformular mit Angaben zu Ihrer Organisation und Ihrer größten Herausforderung aus! Zum Bewerbungsformular geht es hier >>

Stifter-helfen trifft gemeinsam mit Microsoft eine Auswahl von fünfzehn Non-Profit-Organisationen. Die ausgewählten Organisationen erhalten bis zum 7. Juni eine Rückmeldung. Stifter-helfen wird sie bei der Vorbereitung und am ersten Tag der Veranstaltung mit begleiten.

Bewerbungsschluss ist der 24. Mai 2019. Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen >> und die Datenschutzhinweise >>