HILFE FÜR UNFALLOPFER

Subvenio e.V.
Zitat: 
„Stifter-helfen.de ist für unsere junge Organisation eine große Hilfe. Trotz geringem Budget wird uns der Einsatz moderner Software ermöglicht, welche zu einem reibungslosen, zeitsparendem Ablauf des täglichen Arbeitsaufkommens führt. So können wir die eingesparten, dringend benötigten Gelder unseren Soforthilfen für Geschädigte zufließen lassen.“   
Stefanie Jeske, Vorstand subvenio e.V.
Name der Organisation: 
subvenio e.V. Unfallopfer Lobby Deutschland
Inhaltliche Schwerpunkte: 
Opferschutz, Aufklärung, Prävention und Unterstützung
Ergebnisse: 
Verbesserte Sicherheit und Kommunikation, Zusätzliche Ressourcen
Foto: 
Subvenio
Die bundesweit tätige Organisation subvenio wurde 2009 für die Hilfe von Unfallopfern in Deutschland gegründet. Jeden Tag verletzen sich mehr als 20.000 Menschen in Deutschland bei Unfällen. Obwohl ein Anspruch auf angemessene Schadensregulierung besteht, wird den Betroffenen dies nicht selten über lange Jahre verweigert. subvenio e.V. bietet kostenlose Beratung und konkrete Hilfe für Unfallopfer jeglicher Art an. Außerdem kooperiert der Verein mit Organisationen in der Schweiz und in Luxemburg.

subvenio hilft beispielsweise beim Umgang mit Behörden oder bei der Suche nach einem geeigneten Fachanwalt, begleitet Betroffene zu Gerichtsterminen oder vermittelt Hilfen anderer Organisationen.
subvenio versteht sich auch als Lobby-Organisation, die Missstände im Bereich der Behandlung und Versorgung von Unfallopfern publik macht und sich für deren Rechte einsetzt.


Über Stifter-helfen.de – IT for Nonprofits erhielt subvenio Symantecs Norton Internet Security sowie Microsofts Exchange Server 2010 Enterprise Edition.


Durch die IT-Spenden konnte subvenio alle Arbeitsplätze kostengünstig sicherheitstechnisch auf den aktuellen Stand bringen sowie die interne Kommunikation und damit die Effizienz verbessern. Die entstandenen zusätzlichen Ressourcen – sowohl finanziell als auch zeitlich – kommen direkt den Betroffenen zugute.